Loading...
Fotobulli2023-12-26T07:24:35+00:00

PHOTOBOOTH + BULLI = PHOTOBULLI

Bei uns kannst du für deine Hochzeit einen Fotobulli mieten – einen VW Bulli mit Fotobox – damit der schönste Tag in deinem Leben unvergesslich bleibt. Unseren VW Bulli kannst du natürlich auch als Unternehmer für dein Firmenevent mieten. Zum Beispiel beim Firmenjubiläum, der Neueröffnung, auf einer Messe, oder als Promotionaktion auf einer Roadshow.

Unseren VW T2 haben wir liebevoll „Käthe“ getauft. Sie wurde am 03.07.1979 in Hannover geboren und am 10.10.2020 von uns adoptiert und lebt jetzt in Bocholt / NRW. Egal, ob bei Jung oder Alt – Käthe ist ein echter Hingucker und hat sich für ihr Alter verdammt gut gehalten. Seit Käthe zu uns gehört, ist sie als Fotobus unterwegs. Dadurch hat sie nicht nur tolle Rundungen, sie besticht auch durch ihre inneren Werte. Die lustigsten, verrücktesten und emotionalsten Momente, die auf Käthes Rückbank passieren, fängt die hightech Fotobox in Profiqualität ein.

Damit Käthe für strahlende Gesichter sorgen kann, müsst ihr nur noch das Reservierungsformular absenden und euer Event ist so gut wie gerettet!

Noch ein kleiner Tipp: parallel kannst du bei ON AIR Videoproduktion dein Firmenevent im Film dokumentieren lassen.

Gäste warten in einer Schlange um den Photobulli zu nutzen - Fotobulli mieten
Heckpartie eines VW T2 mit Logo von photobulli.nrw

Photobulli oder Fotobulli?

Der Ursprung des Wortes Photo kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Licht (Phos). Photobulli wäre also eigentlich die korrekte Schreibweise. Im Laufe der Zeit hat sich im deutschsprachigen Raum aber die Schreibweise mit „F“, also Foto bzw. in unserem Fall Fotobulli, verbreitet. Nach wie vor findet man beide Schreibweisen.

„Bulli“ ist die liebevolle Bezeichnung für den seit 1950 gebauten Bus von Volkswagen. Es ist nicht ganz klar wie der Name entstanden ist, denn hierfür gibt es unterschiedliche Herleitungen. Zum Einen als Wortbildung aus den Begriffen „Bus“ und „Lieferwagen“ und zum Anderen als Beschreibung der bulligen Form. Seit 2007 trägt Volkswagen die Namensrechte, sodass für die Nutzung des Namens „Bulli“ eine Lizenz erforderlich ist.

Neben den Schreibweisen Fotobulli und Photobulli findet man häufig auch die Bezeichnung Fotobus / Photobus und vereinzelt auch Fotobully bzw. Photobully.

Fotobulli mieten – Die 5 häufigsten Fragen

Kann ich frei entscheiden, ab wann der Fotobulli einsatzbereit sein soll?2023-08-13T04:34:03+00:00

Ein ganz klares Jein. Grundsätzlich kannst du frei entscheiden, wann der Fotobulli startklar sein soll. Allerdings gibt es eine kleine Einschränkung: um Mitternacht machen wir die Lichter aus und fangen an unsere sieben Sachen zu packen. Wenn wir beispielsweise um 20.00 Uhr einsatzbereit sein sollen, dann ist die maximale Einsatzdauer vier Stunden.

Können Fotos per email versendet werden?
Gibt es eine Fotoflatrate?2023-07-18T17:08:51+00:00

Mit der Option „Sofort-Druck“ bucht ihr automatisch eine Fotoflatrate. Ihr könnt also so viele Fotos ausdrucken wie ihr wollt. Mit einer Rolle Verbrauchsmaterial können wahlweise bis zu 400 Fotos in 10×15 cm gedruckt werden, oder bis zu 800 Fotos als Streifen in 5×15 cm. Keine Angst wenn ihr ans Limit einer Rolle kommt: wir haben immer genügend Reserve dabei. Und da Käthe nicht alleine kommt, braucht ihr euch um einen Rollenwechsel nicht zu kümmern.

Gibt es eine Fotoflatrate?
Wie kann ich den Fotobulli buchen?2023-07-18T17:08:24+00:00

Auf unserer Seite Preis & Anfrage kannst du die voraussichtlichen Kosten ermitteln und eine Anfrage stellen. Nachdem wir deine Anfrage erhalten haben, bekommst du von uns ein verbindliches Angebot, welches du bestätigen musst um Käthe zu buchen. Alternativ stehen wir dir für den Buchungsvorgang auch telefonisch unter 02871 – 20 99 158 zur Verfügung. Telefonisch können wir natürlich alle Fragen direkt klären. email geht natürlich auch: kontakt@photobulli.nrw

Wie kann ich den Fotobulli buchen?
Können wir das Layout selber erstellen?2023-07-18T17:08:44+00:00

Klar. Wir haben zwar diverse Layouts, bei denen die Logointegration, sowie Text- und Farbanpassungen immer inklusive sind, aber ihr könnt natürlich auch ein komplett eigenes Layout erstellen und verwenden.

Können wir das Layout selber erstellen?
Was kann man am Fotobulli individualisieren?2023-07-22T04:47:26+00:00

Neben dem Layout der Fotos können wir natürlich auch unsere Käthe individualisieren. Bedeutet: das Auto kann nach euren Vorstellungen gebrandet werden. Beispielsweise mit einem Firmenlogo, einem geplotterten Text oder etwa einem Schild auf dem Dachgepäckträger. Einzige Bedingung: alle Brandingmaßnahmen müssen ohne Schaden am Auto wieder zurückzubauen sein. Für die Umsetzung stehen mehrere Umsetzungsvarianten zur Verfügung. Nehmt mit uns Kontakt auf, damit wir euch beraten können.

Was kann man am Fotobulli individualisieren?
photobulli.nrw - fotobulli beforephotobulli.nrw - fotobulli after

JETZT RESERVIEREN

Nach oben